AKTION
Daunenschlafsack Trek 900 10 °C blau
Daunenschlafsack Trek 900 10 °C blau
Daunenschlafsack Trek 900 10 °C blau
Daunenschlafsack Trek 900 10 °C blau
Daunenschlafsack Trek 900 10 °C blau
Daunenschlafsack Trek 900 10 °C blau
Daunenschlafsack Trek 900 10 °C blau
Daunenschlafsack Trek 900 10 °C blau
Daunenschlafsack Trek 900 10 °C blau

Daunenschlafsack Trek 900 10 °C blau

105.- −38%
65.-
Solange der Vorrat reicht

Unser Team aus passionierten Trekkern hat diesen Schlafsack mit Daunenfüllung für komfortable Nächte bei Temperaturen von 10 °C oder mehr entwickelt.

Schlafsack 10 °C mit Federfüllung (Daunen 800 cuin): oberstes Segment; 695 g in Größe L, warm, leicht, kompakt, bequeme Mumienform, ergonomische Kapuze, 2-Wege-Reißverschluss, wasserabweisend

Weitere Details anzeigen

Fragen und Antworten
Farbe: dunkelpetrol / hellzinngrau
Grösse: FINDE DIE RICHTIGE GRÖSSE!
L
Lieferung nach Hause
Available
Kostenlose Abholung in meiner Filiale

Unsere Services:
  • Lieferung aus unserem <strong>Lager in der Schweiz</strong> Lieferung aus unserem Lager in der Schweiz
  • <strong>365 Tage Umtausch- und Rückgaberecht mit einem Kundenkonto</strong> 365 Tage Umtausch- und Rückgaberecht mit einem Kundenkonto
  • <strong>Kostenlose</strong> Lieferung in deine Filiale Kostenlose Lieferung in deine Filiale

PRODUKTVORTEILE

Komfortbereich

Komforttemperatur 10 °C, Grenztemperatur 5 °C

Einfach zu transportieren

695 g in Größe L. Packmaß: 5 Liter, Ø 13,5 × H 34 cm

Schlafkomfort

Komfortable Mumienform, ergonomische Kapuze, langer 2-Wege-Reißverschluss

Wasserabweisend

Wasserabweisendes Material zur Optimierung der Wärmeleistung

PRODUKTINFORMATIONEN

Einsatztemperatur

Die Komforttemperatur unserer Schlafsäcke wird durch das unabhängige Aitex-Labor gemäß der europäischen Norm NF ISO 23537 (2017) gemessen und auf dem Schlafsack angegeben.
Die Komforttemperatur ist die Temperatur bei der eine Norm-Frau mit entspannter Position im Schlafsack schlafen kann. Schlafsäcke sollten nach diesem Komfortbereich ausgewählt werden.

Angaben zu den Temperaturgrenzen

Grenztemperatur: Die Temperatur, bei der ein Norm-Mann zusammengerollt im Schlafsack liegen kann, ohne zu frieren oder zu schwitzen.

Wissenswertes über den Temperaturhaushalt

Ein Schlafsack erzeugt selbst keine Wärme, sondern speichert die vom Körper erzeugte Wärme. Wer müde, ausgekühlt und/oder nass in einen Schlafsack schlüpft, friert möglicherweise auch in einem hochwertigen Schlafsack mit hervorragender Wärmeleistung. Diese Temperaturen hängen vom jeweiligen Kälteempfinden (Statur, Erschöpfungsgrad usw.), der Ausrüstung (Matratze, Isomatte), der Bekleidung (unbekleidet, Unterwäsche usw.) und den Witterungsbedingungen (Feuchtigkeit, Wind) ab.

Für mehr Komfort im Schlafsack

Dünne Kleidung tragen, eine Schicht ist ausreichend. Hände, Füße und Kopf mit Handschuhen, Strümpfen, Fußwärmern und einer Mütze vor Kälte schützen und gegebenenfalls reiben. Eine Trinkflasche mit heißem Wasser kann als Wärmflasche dienen. Achtung: fest verschließen! Muskeln anspannen und darauf achten, dass keine Kaltluft in den Schlafsack dringt. 70 % der dabei verbrauchten Energie wird in Wärme umgewandelt. Für noch mehr Wärme ein (Seiden-)Inlett benutzen.

Form:

Mumienform für optimale Thermofunktion (kein Wärmeverlust, da die Luftzirkulation und das Eindringen vorn Luft gehemmt sind) und kompakte Maße. Ein Stück weit geht dies zu Lasten der Bewegungsfreiheit.
Breite an den Schultern: 77 cm, Höhe an den Füßen: 27 cm in Größe L.
Ergonomische Kapuze mit Kordelzug. 2-Wege-Reißverschluss mit Daunenblende zum Schutz vor Kälte; seitliche Öffnung. X-förmig in Kammern unterteilt, durchgesteppte Nähte.

Gewicht und Maße

Größe M: 640 g für Personen bis 1,70 m. Packmaß: Ø 12,5 × 34 cm. Volumen: 4 3 l. Federn: 260 g. Größe L: 695 g für Personen zwischen 1,70 und 1,85 m. Packmaß: Ø 13,5 × 34 cm. Volumen: 5 l. Federn: 300 g. Größe XL: 745 g für Personen zwischen 1,85 und 2,05 m. Packmaß: Ø 14,5 × 34 cm. Volumen: 6 l. Federn: 340 g. Den Schlafsack vor dem Kauf ausprobieren, um die richtige Komfortgröße zu finden.

Herkunft der Federn:

Unser Rückverfolgbarkeitssystem ermöglicht es uns die Herkunft der Federn in Übereinstimmung mit unserem Engagement bezüglich der zuständigen Materialien zu garantieren. Unsere Lieferanten verwenden nur Federn von Enten, die zur Fleischerzeugung gehalten und nicht lebend gerupft werden. Die zur Herstellung dieses Schlafsacks verwendeten Federn und Daunen stammen aus chinesischer Entenzucht.
http://developpement-durable.decathlon.com/documents-et-rapports/documents/

Füllung:

85 % Entendaunen, 15 % Kleinstfedern
Filling Power (Bauschkraft): 800 cuin (IDFB-Norm)

Pflege und Reinigung

Federn bedürfen einer besonderen Pflege. Bitte Pflegehinweise beachten.

Waschhinweise

Maschinenwäsche bei 30 °C auf links im Schonwaschgang mit 3 oder 4 Waschbällen (oder sauberen, gebrauchten Tennisbällen). Feinwaschmittel für Federn und Daunen verwenden. Mehrmals spülen. Sanft und langsam schleudern. Bei niedriger Temperatur im Schongang trocknen. Abschließend im Freien aufhängen (idealerweise in der prallen Sonne ) und von beiden Seiten trocknen lassen, um die Bildung von Klumpen zu vermeiden. Vor der Aufbewahrung sicherstellen, dass der Schlafsack vollständig getrocknet ist.

Garantie

Auf diesen Schlafsack gewähren wir eine Garantie von fünf Jahren ab Verkaufsdatum (Datum auf dem Kassenbon). Im Garantiefall wird das Produkt kostenfrei repariert bzw. ersetzt. Die Garantie erstreckt sich nur auf Mängel, die nicht durch normalen Verschleiß oder eine unsachgemäße Verwendung auftreten. Diese spezielle fünfjährige Garantie wird nur gegen Vorlage des Produkts und des Kaufbelegs gewährt.

GARANTIE **

5 Jahre

VIDEO

WEITERE INFORMATIONEN

Materialzusammensetzung/Zutaten:

Isolierung 85% Entendaunen, enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs, 15% Entenfedern, enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs Innenfutter 100% Polyamid (PA) Hauptmaterial 100% Polyamid (PA) Tasche 85% Polyester (PES), 15% Polyurethan (PUR) Regenschutz 100% Polyester (PES)

Tip zur Lagerung.

Zum Erhalt der für die Wärmeleistung erforderlichen Bauschkraft lose (Fußende zuerst) in der mitgelieferten Netzhülle aufbewahren. Der Schlafsack kann auch flach ausgebreitet gelagert werden.

Gebrauchseinschränkung

Nicht koppelbarer Schlafsack

Qualitätstest

Körpergröße: M < 1,70 m, L < 1,85 m, XL < 2 m

Pflegehinweise

Maschinenwäsche bei max. 30 °C

Nicht bleichen

Trocknen im Trockner bei niedriger Temperatur

Nicht bügeln

Keine chemische Reinigung

KUNDENBEWERTUNGEN

Loading

FRAGEN & ANTWORTEN

ÄHNLICHE PRODUKTE