Leggings Bergwandern MH500 Damen rostrot

45.-

Unser Entwicklungsteam, am Fuße des Mont-Blanc, hat diese elastische, atmungsaktive Leggings für regelmäßige Wanderungen entworfen.

Aus Recycling-Polyester hergestellt, mit Verstärkungen im Gesäßbereich und an den Waden, ein idealer Begleiter bei kühlem Wanderwetter.

Weitere Details anzeigen

Fragen und Antworten
Farbe: blutrot / sepia
Grösse: FINDE DIE RICHTIGE GRÖSSE!

Unsere Services:
  • Lieferung aus unserem <strong>Lager in der Schweiz</strong> Lieferung aus unserem Lager in der Schweiz
  • <strong>365 Tage Umtausch- und Rückgaberecht mit einem Kundenkonto</strong> 365 Tage Umtausch- und Rückgaberecht mit einem Kundenkonto
  • <strong>Kostenlose</strong> Lieferung in deine Filiale Kostenlose Lieferung in deine Filiale

PRODUKTVORTEILE

Bewegungsfreiheit

Stretchmaschen mit 19 % Elasthan und Bewegungsfalten im Kniebereich

Schnelltrocknend

Schnelltrocknende Einsätze im Gesäß- und Wadenbereich

Taschen

Breite, unauffällige Tasche entlang des rechten Oberschenkels für Smartphone

Passform

Breiter, elastischer Taillenbund für mehr Komfort

Geringes Gewicht

Wiegt nur 200 g in Größe M

PRODUKTINFORMATIONEN

Schnitt

Enganliegende Leggings mit halbhohem Taillenbund. Breiter, elastischer Taillenbund zum Schutz des Lendenbereichs bei Kälte und der beste Passform im Hüftbereich bietet für ein perfektes Outfit.

Wieso ist diese Leggings für Wanderungen geeignet?

Wir haben diese Leggings mit Verstärkungen im Gesäß und Wadenbereich ausgestattet, um dich bei kühlem Wetter länger zu schützen als eine Leggings für Indoor-Aktivitäten. Das gewählte Material ist lange haltbar und diese Verstärkungen schützen vor Feuchtigkeit, wenn du auf Felsen sitzen oder durch nasses Gras laufen willst. Im Gegensatz zu Laufsport-Leggings hat dieses Modell keinen Reißverschluss am Beinabschluss für mehr Komfort, vor allem beim Tragen von Schuhen mit hohem Schaft.

Warum Recycling-Polyester?

Durch Nutzung von Kunststoffflaschen oder Altkleidung für unser Polyestermaterial minimieren wir den Einsatz von Ressourcen auf Erdölbasis, ohne Abstriche bei der Qualität und Leistungsfähigkeit des Materials machen zu müssen.

Produktkonzept: Unser Know-how

Unser globales Quechua-Entwicklungszentrum sitzt in Passy, am Fuße des Mont-Blanc in der Haute-Savoie (Frankreich).
Dieser Ort ist zu einem echten Treffpunkt geworden zwischen unseren Teams (aus Designern, Produktleitern, Ingenieuren,...) und Outdoor-Sportlern.
Ein großer Vorteil, um Produkte für Bergwanderungen zu entwickeln und unser ganzes Fachwissen umzusetzen.

GARANTIE **

2 Jahre

WEITERE INFORMATIONEN

Materialzusammensetzung/Zutaten:

Hauptmaterial 81% Polyester (PES), 19% Elasthan Einsatz 88% Polyester (PES), 12% Elasthan

Tip zur Lagerung.

An einem trockenen, sauberen Ort aufbewahren

Qualitätstest

Unser Labor DECATHLON Sportslab in Lille beteiligt sich ebenfalls an der Innovation und Entwicklung unserer Quechua-Produkte.
Es werden dabei 4 Themenbereiche mit den entsprechenden technologischen Lösungen berücksichtigt:
Morphologie (mittels 3D-Analyse)
Bewegungswissenschaft
Thermischer Komfort (Test in vier Klimakammern)
Sensorik- und Verhaltenswissenschaft mit Angabe des produktspezifischen Tests (Bsp. Dusche, Windkanal, usw.)

PRODUKTENTWICKLUNG

Um allen Ansprüchen gerecht zu werden, testen wir unsere Quechua-Produkte unter realistischen Bedingungen in den Bergen.
Unsere Teams sowie eine Gruppe Testpersonen, die aus Partnern, Botschaftern und Kunden besteht, stellen die Produkte auf eine harte Probe von der Entwicklung bis zur Vermarktung.

Pflegehinweise

Maschinenwäsche bei max. 30 °C

Nicht bleichen

Nicht im Trockner trocknen

Nicht bügeln

Keine chemische Reinigung

KUNDENBEWERTUNGEN

Loading

FRAGEN & ANTWORTEN

ÄHNLICHE PRODUKTE