Skijacken

Auf der Piste herrscht nicht immer purer Sonnenschein, daher muss die perfekte Skijacke her, um dich vor äusseren Einflüssen zu schützen. Entdecke unser Angebot an Ski- und Daunenjacken, die auf deine Bedürfnisse zugeschnitten sind: Pistenskifahren, Freeride, Tourenski, Snowboarden, oder einfach nur Spass im Schnee... Du hast die Wahl: Regular Fit, Slim Fit oder Loose Fit.

Skip categories Skip categories
ENDSPURT
120.- -33%
80.-
Solange der Vorrat reicht
ECODESIGN
Produkte mit dem Label Second-Life sind Artikel, die von unseren Kunden zurückgegeben wurden oder deren Verpackung beim Transport aus unseren europäischen Lagern beschädigt wurde. Diese Produkte, deren Zustand ihre Nutzung nicht beeinträchtigt, werden neu verpackt und zu einem dem Zustand angepassten Preis zum Verkauf angeboten.

Mehr erfahren
80.-
Web exclusiv
260.- -30%
180.-
*Von 11.1.2023 bis 8.3.2023
ECODESIGN
Produkte mit dem Label Second-Life sind Artikel, die von unseren Kunden zurückgegeben wurden oder deren Verpackung beim Transport aus unseren europäischen Lagern beschädigt wurde. Diese Produkte, deren Zustand ihre Nutzung nicht beeinträchtigt, werden neu verpackt und zu einem dem Zustand angepassten Preis zum Verkauf angeboten.

Mehr erfahren
80.-
ENDSPURT
70.- -14%
60.-
Solange der Vorrat reicht
ECODESIGN
Produkte mit dem Label Second-Life sind Artikel, die von unseren Kunden zurückgegeben wurden oder deren Verpackung beim Transport aus unseren europäischen Lagern beschädigt wurde. Diese Produkte, deren Zustand ihre Nutzung nicht beeinträchtigt, werden neu verpackt und zu einem dem Zustand angepassten Preis zum Verkauf angeboten.

Mehr erfahren
55.-
ECODESIGN
Produkte mit dem Label Second-Life sind Artikel, die von unseren Kunden zurückgegeben wurden oder deren Verpackung beim Transport aus unseren europäischen Lagern beschädigt wurde. Diese Produkte, deren Zustand ihre Nutzung nicht beeinträchtigt, werden neu verpackt und zu einem dem Zustand angepassten Preis zum Verkauf angeboten.

Mehr erfahren
90.- -27%
65.-
*Von 16.1.2023 bis 12.3.2023
ECODESIGN
Produkte mit dem Label Second-Life sind Artikel, die von unseren Kunden zurückgegeben wurden oder deren Verpackung beim Transport aus unseren europäischen Lagern beschädigt wurde. Diese Produkte, deren Zustand ihre Nutzung nicht beeinträchtigt, werden neu verpackt und zu einem dem Zustand angepassten Preis zum Verkauf angeboten.

Mehr erfahren
90.-
4.6/5 basierend auf 3782 Online- und Filialbewertungen

DIE WICHTIGSTEN EIGENSCHAFTEN EINER SKIJACKE

Eine Skijacke gehört beim Wintersport zur Basis-Ausrüstung. Um für die Minustemperaturen in den Bergen gerüstet zu sein, brauchst du in erster Linie eine warme Skijacke. Ob du eine Skijacke für Damen, Herren oder Kinder suchst: Das Material muss gut isolieren und wärmen – eine Anforderung, die mit Watte oder Daunen gefütterte Jacken erfüllen. Damit ist die Jacke allen Witterungsbedingungen gewachsen.

Ausserdem darf das Material kein Wasser eindringen lassen. Alle unsere Skijacken sind wasserdicht, sodass sich an der Innenseite keine Feuchtigkeit sammeln kann. Manche Skijacken haben eine höhere Wasserundurchlässigkeit als andere – etwa die Modelle fürs Freeriding. Zu guter Letzt kommt es beim Skifahren, Snowboarden oder Schlittenfahren darauf an, dass du genug Bewegungsfreiheit hast – damit du unbeschwert deinem Sport nachgehen kannst. Dafür muss das Material der Skijacke atmungsaktiv sein. Es ist wichtig, dass das Gewebe den Schweiss nach aussen abtransportiert, um den Körper trocken zu halten.

Entdecken Sie auch unsere Skianzüge für Erwachsene.

SKIJACKEN: KLEINE DETAILS, DIE BEIM SPORT EINEN GROSSEN UNTERSCHIED MACHEN

Eine gute Skijacke muss warmhalten, wasserdicht und atmungsaktiv sein. Gleichzeitig muss sie dir volle Bewegungsfreiheit garantieren. Die besten Modelle bieten ausserdem noch kleine zusätzliche Extras. Wir stellen dir einige extrem praktische Funktionen fürs Skifahren und Snowboarden vor. Zur Standard-Ausrüstung gehört die Skipass-Tasche.

Die befindet sich meist am linken Handgelenk der Jacke. Bei vielen Jacken ist ausserdem eine Tasche für die Skibrille vorgesehen, inklusive Brillenputztuch. Zur Regulierung der Körpertemperatur sind einige Skijacken unter den Armen mit einer Belüftung ausgerüstet. Die Klappen kannst du schliessen, wenn du Pause machst oder im Sessellift sitzt, und öffnen, wenn du bei der Abfahrt wieder körperlich aktiv wirst. Ein weiterer Bestandteil ist meist eine abnehmbare Kapuze.

Damit auf Höhe der Hüfte keine kalte Luft oder Schnee nach innen gelangt, sind manche Skijacken mit einem sogenannten Schneefang ausgestattet. Dabei handelt es sich um eine innenliegende Stoffbahn, die du je nach Bedarf enger ziehen kannst. Freeride-Fans greifen gern auf Jacken mit integrierter RECCO-Technologie zurück. Diese erleichtern nach einem Lawinenabgang die Suche nach Verschütteten.

THERMO-UNTERWÄSCHE + UNTERZIEHJACKE + SKIJACKE: DIE 3-LAGEN-REGEL

Damit der Skiausflug zum vollen Erfolg wird, empfehlen wir dir, dich mit drei Lagen technischer Textilien auszurüsten. Diese Kombination wärmt den Körper, während sie den Schweiss abtransportiert. Die erste Schicht besteht aus Thermo-Unterwäsche. Die Unterbekleidung trägst du direkt auf der Haut. Sie soll dich wärmen und Feuchtigkeit von der Haut nach aussen transportieren. Darüber ziehst du die zweite Schicht – entweder eine Unterzieh- oder eine Fleece-Jacke.

Diese Zwischenschicht spielt eine zentrale Rolle für die Wärmespeicherung. Gleichzeitig transportiert sie die über die Unterwäsche abgegebene Feuchtigkeit weiter nach aussen. Zu guter Letzt folgt die dritte und letzte Lage: die Skijacke. Sie leitet dank ihres atmungsaktiven und wasserdichten Materials die Feuchtigkeit nach aussen ab. Ihre Hauptfunkturm besteht darin, dich vor Witterungseinflüssen wie Schnee, Wind oder Regen zu schützen.

WEITERES OUTFIT ZUSÄTZLICH ZUR SKIJACKE

Mit einer guten Skihose ergänzt du dein Outfit für die Piste. Denk auch daran, den Kopf, die Hände und die Füsse vor der Kälte zu schützen: Bevor es auf die Piste geht, solltest du dir Fingerhandschuhe oder Fäustlinge besorgen, dazu dicke und warme Socken. Den Kopf solltest du unbedingt mit einem Helm vor Stürzen und Zusammenstössen mit anderen Fahrer:innen schützen. Die Skibrille rundet das Outfit ab. Damit schützt du die Augen vor schädlichen UV-Strahlen und vor Wind.

Handelt es sich um ein Geschenk? Verschenke unsere gesamte Auswahl. Verschenke einen Geschenkgutschein.